Bandoneon

Historische
Bandoneons

Historische Bandoneons lassen häufig schon beim ersten Blick viele Geschichten erahnen. Nicht selten blühen diese Geschichten beim Blick in das Innere der Instrumente noch weiter auf.

Christoph Paas

Vor über 20 Jahren hatte ich das Glück, Meister René Marino Rivero in einem Konzert zu hören und zu erleben. Er spielte an diesem Abend Solo und ohne Hilfe von Mikrophonen und Verstärker. So durfte ich das Bandoneon in seinem ganzen Facetten-Reichtum und in vollkommener Ursprünglichkeit hören. Ich bekam ein vage Vorstellung davon, welch Fülle musikalischer Ausdrucksmöglichkeiten in diesem kleinen Kasten steckt.
Nachhaltig beeindruckt ist seit diesem Abend das Bandoneon ständiger und täglicher Begleiter in meinem Leben geblieben.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören

Scroll Up